Seite auswählen

MOBILITÄT

Mehr aus jedem Moment machen…

ÜBERALL, ALLES, ZU JEDER ZEIT

Mobilität ist die Grundlage unseres Lebens und unserer Wirtschaft. Das bedeutet Flexibilität, Wandel und Anpassungsfähigkeit, was unendliche Möglichkeiten für neue Produkte und Entwicklungen mit sich bringt. Mobilität wird in naher Zukunft jede Interaktion und Handlung menschlichen Verhaltens neu definieren – online wie offline.


80 MILLIARDEN
WELTWEIT VERNETZTE GERÄTE

10 VERNETZTE
GERÄTE IN JEDEM HAUSHALT

5 MILLIARDEN
INTERNETNUTZER

5 VERNETZTE
GERÄTE FÜR JEDEN BENUTZER
500 GERÄTE
MIT EIGENEN DIGITALEN IDs (INTERNET DER DINGE) PRO QUADRATKILOMETER
Quelle: Frost & Sullivan, Fast-Forward to 2025: New Mega Trends Transforming the World as We Know It (2014)

BERUFLICHE MOBILITÄT:
IMMER MEHR MENSCHEN ARBEITEN IM AUSLAND.
Quelle: Mega Trend Dokumentation, Globalisierung (2016)

DER WICHTIGSTE FAKTOR FÜR DIE WAHL DES RICHTIGEN VERKEHRSMITTELS IST DIE ERREICHBARKEIT DES BESTIMMUNGSORTES.
Quelle: Mega Trend Dokumentation, Mobilität (2016)

INTELLIGENTE STÄDTE
DIGITALISIERTE STÄDTE SOLLEN VOR ALLEM ZEIT UND AUFWAND SPAREN.
Quelle: Mega Trend Dokumentation, Urbanisierung (2016)

CAR SHARING
WÄCHST UND BEWEIST DIE NACHFRAGE NACH MOBILITÄT DURCH TECHNOLOGIEFORTSCHRITT.
Quelle: Mega Trend Dokumentation, Mobilität (2016)

HEUTE WIRD MOBILITÄT DURCH TECHNOLOGIE GETRIEBEN. SIE ERMÖGLICHT DEN ZUGANG UND FORDERT FLEXIBILITÄT.

… weil wir es können.

VERPACKUNGEN MÜSSEN DIESEN NEUEN LEBENSSTIL UNTERSTÜTZEN.

To-go-Produkte für die „mobile Generation“ boomen!
Immer mehr Lebensmittel und Getränke werden unterwegs konsumiert.
Snacks ersetzen die Mahlzeiten.

“[…] DIE NPD-GRUPPE PROGNOSTIZIERT, DASS SNACKS, DIE BEI (ODER ALS) HAUPTMAHLZEITEN VERZEHRT WERDEN, IN DEN NÄCHSTEN FÜNF JAHREN UM ETWA 5% AUF 86,4 MILLIARDEN DOLLAR BIS 2018 WACHSEN WERDEN.“
Quelle: forbes.com, The New Way Americans Are Snacking (2014)

2014 WAREN 30% % ALLER VERPACKUNGEN KLEINER ALS 330 ML:DIESES SEGMENT WUCHS JÄHRLICH WELTWEIT UM +5.3.
Quelle: SIG Business Intelligence (2010-2014)

“ANGETRIEBEN VON DEN MILLENIALS UND DEN KOMMENDEN DIGITALEN GENERATIONEN, DIE NOCH UNBENANNT SIND, GLAUBEN WIR, DASS SICH DER EINZELHANDEL IN DEN NÄCHSTEN FÜNF JAHREN MEHR VERÄNDERN WIRD ALS IN DEN LETZTEN 50 JAHREN. DENN DIE AKZEPTANZ DER NEUEN KOMMUNIKATIONSTECHNOLOGIEN DURCH DIE VERBRAUCHER HAT SICH IN DEN LETZTEN 125 JAHREN IMMER WEITER VERDICHTET.“”

Quelle: accenture.com,
Who are the Millennial shoppers? And what do they really want? (2016)

WICHTIGE TREIBER

IN DER VERPACKUNGSINDUSTRIE Quelle: Pira International Ltd survey of WPO members,
Market Statistics and Future Trends in Global Packaging (2008)

Bewertung*


Gesundheitsbewusstsein 3.18
Convenience 3.09
Markenaufbau / -differenzierung2.91
Entwicklung neuer Verpackungsmaterialien 2.82
„On-the-go „-Lebensstile 2.64
Kleinere Packungsgröße 2.36
Kleinere Haushalte 2.36
Recycling 2.18
Ältere Bevölkerung 2.00

* Durchschnittliche Antwort, wobei 4=kritisch; 3=sehr wichtig; 2=ziemlich wichtig; 1=relevant, aber nicht wichtig; 0=überhaupt nicht wichtig